Dieses mal bin ich nur 1 Woche hinter her. Das Thema von letzter Woche heisst Massenhaft. Zu diesem Thema wusste ich auch lange nicht wie ich das Thema umsetzten könnte. Wie so oft hat der Zufall etwas nachgeholfen.

Letztes Wochenende war ich in Lugano ohne bestimmten Grund, einfach mal die Stadt anschauen. Dabei gab es einige Fotos aus der Altstadt und der Fussgängerzone.

Am ende der Fussgängerzone findet man die Salita degli Angioli, eine recht lange Treppe. Gleich neben der Treppe eine Standseilbahn welche leider nicht mehr in Betrieb ist. Da bleibt einem nur das selber laufen übrig und man ersteigt sich mit jeder Stufe etwas mehr Aussicht auf Lugano und den See. Oben angekommen hat man einen herrlichen Ausblick über den See.


flickr / puppet-master

Ausgewählt hab ich eine etwas niedrige Ansicht der Treppe. So kann man in etwa erahnen wie viele Stufen es sind und wie steil es hinauf geht.