Tags

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen.
In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Blogbeitrag

Pinlock Problem gelöst bei meinem Motorradhelm Touratech AVENTURO Mod
Tipps&Tricks

Pinlock Problem gelöst bei meinem Motorradhelm Touratech AVENTURO Mod 

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich mir den damals neuen AVENTURO Mod von Touratech gekauft. Das Problem mit dem beschlagenen Visier hat im Herbst, bei zunehmend kälterem Wetter massiv zugenommen. Im November / Dezember musste ich das Visier praktisch immer einen Spalt weit offen lassen, sonst hätte es sofort begonnen zu beschlagen.

Nun habe ich mir vor einigen Tagen nochmals bei Touratech per Mail gemeldet. Und nach einigen Tagen kam dann auch eine Antwort die ich erst beinahe übersehen hätte.

Pinlock Problem gelöst!

Die Lösung für das Pinlock Problem ist so einfach, wenn man denn weiss wie es zu lösen ist. Das Problem liegt nicht am Pinlock, sondern an der Halterung, diesen beiden kleinen Stiften die das Pinlock auf dem Visier halten.

Lösung

  1. Pinlock entfernen
  2. Die Stifte vorsichtig heraus drücken. Ich habe sie mit Hilfe eines Cutters heraus gedrückt. Die Stifte können leicht davon springen, also aufpassen.
  3. Die Stifte neu einsetzen. Dabei darauf achten, die Aufnahme für das Pinlock ist exzentrisch. Den Stift so einsetzten damit sie die möglichst grösste Spannung auf das Pinlock übertragen.
  4. Pinlock wieder einsetzen.

Bei mir hat das geholfen und das Pinlock sitzt wieder fest am Visier. Das man die Stifte heraus nehmen kann wusste ich bisher nicht, bzw. hab mich nicht getraut und erst wenn man sie ausgebaut hat und sie sich genau ansieht, kann man erkennen dass sie in der Mitte exzentrisch sind.

Pinlock Problem gelöst © Touratech
© Touratech | Die Pins sind exzentrisch.

Entweder hat sich der Stift nun im laufe der Zeit gedreht so dass die Spannung auf das Pinlock nachgelassen hat oder aber die Stifte waren von Anfang an schon nicht ganz korrekt eingesetzt.

An der Stelle nochmals ein Danke an den Support von Touratech. Offensichtlich bin ich mit meiner zweiten Anfrage zu dem Problem bei einem Fachmann gelandet der gleich wusste wie es zu lösen ist.

Related posts

1 Comment

  1. Touratech Aventuro Mod Klapphelm - Blindschleiche.ch

    […] Das Pinlock bleibt einfach nicht am Visier dran und sobald es irgendwo einen Spalt gibt, kriecht da natürlich die Luft dazwischen und das führt zum Beschlag des Visiers. […]

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *