Tags

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen.
In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Blogbeitrag

Seealpen Tour 2018 – Tag 5
Touren

Seealpen Tour 2018 – Tag 5 

Route: Briancon, Col du Calibier, Col du Telegraphe, Col de la Madeleine, Cormet de Roselend, Col de Meraillet
Unterkunft: Chalet de Roselend

Hotel Du Paris

Nicht das beste Hotel auf unserer Tour, doch für eine Nacht auf der Durchreise, ganz in Ordnung.

Nach einem guten Frühstück schleppen wir unser Gepäck hinunter in die Garage und machen uns auf für die nächsten Pässe auf unserer Tour.

Unterwegs

Auf dem Col du Calibier müssen wir noch eine Pause einlegen. Radfahrer kommen uns seit beginn der Passstrasse entgegen. Kurz vor der Passshöhe dann eine Strassensperrung. Der Verkehr soll durch den Tunnel fahren während die Fahrradfahrer über den Pass fahren. Irgendwann ist dann aber auch der letzte Fahrradfahrer über die Passhöhe gefahren und die Strasse wird wieder frei gegeben.

Der Cormet de Roselend ist eines der Highlights der heutigen Tour. Nicht so viel Verkehr, schöne Landschaft und Kurven satt.

Wer jemanls die Chance bekommt eine Nacht im Chalet de Roselend zu übernachten, der sollte das unbedingt machen. Die Zimmer sind einfach eingerichtet, WC/Dusche auf dem Gangund auch nicht sehr viel Platz.

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *