Kategorien
Frühjahrsputz im Blog
blindschleiche.ch

Frühjahrsputz im Blog 

Die letzten Tage habe ich hier auf meiner Seite einmal den Besen geschwungen und etwas ausgemistet, quasi ein Frühjahrsputz im Blog. Über die Jahre haben sich doch einige Artikel angesammelt.
Viele Artikel wurden schon lange nicht mehr gelesen oder waren einfach nicht mehr passend. Die Beiträge habe ich nun diese Woche endgültig in den digitalen Abfalleimer verschoben. Vermissen wird sie wohl keiner.

Sibirien / Russland 2017

Bei dieser Chance wurde auch die Kategorien der Beiträge überarbeitet, bzw. verkleinert.


Das Ausmisten hat ordentlich Datenmüll erzeugt, in Zahlen über 300 Beiträge wurden gelöscht, 8 Kategorien gibt es nicht mehr und 2307 Bilddateien sind nicht mehr notwendig und wurden ebenfalls gelöscht.

Seeztal / Schweiz 2019

Und wenn man schon einen Frühlingsputz im Blog durchführt, dann kann man die Aufgabe auch gleich weiter ziehen.

Frühjahrsputz im RSS Feed

Ebenfalls ausgemistet habe ich meinen RSS Feed. Vor allem die Sparte Motorrad & Reisen hat eine Überarbeitung benötigt. Als Tool für den RSS Feed nutze ich feedly.

Ganz anders sieht es aus, wenn es darum geht, Seiten die es nicht mehr gibt aus der Sammlung zu entfernen. Da ist noch etwas Handarbeit gefragt und leider sind auch da einige Seiten leider nicht mehr online und so habe ich sie auch aus meiner Sammlung entfernt.

Related posts

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Kommentare
Älteste
Neuste most voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Silencer

Öhm, und warum hast Du Dinge gelöscht? Das schöne an einem Blog ist doch, dass alte Beiträge kein Brot fressen – man kann Jahre später mal zurückschauen und sagen: Ach guck, 2010, da war dieses für mich wichtig oder jenes war so geregelt und das war damals anders. Alten Kram aufzubewahren kostet doch nichts, deswegen verstehe ich den Sinn des Frühjahrsputzes nicht ganz.

2
0
Hinterlasse doch einen Kommentar!x