Kategorien

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen.
In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Blogbeitrag

Metzeler KAROO Street, 8314 km Reifentest
Motorrad Technik

Metzeler KAROO Street, 8314 km Reifentest 

Nach dem letzten Strassenreifen sollte wieder etwas mehr Adventure auf die Felgen meiner BMW. Über den Metzeler KAROO Street hatte ich einiges gehört und war darum neugierig, diesen Reifen selber einmal zu fahren.

Herstellerangaben zum KAROO Street

Ein Reifen ist für die artgerechte Nutzung auf einer grossen Reiseenduro ausgelegt. Der Einsatz soll bei 80% Strasse und 20% unbefestigtem Untergrund liegen.
Die Optik sieht sehr ähnlich dem KAROO 3, die Gummimischung entspricht aber eher einem Strassenreifen.

KAROO Street von Metzeler

Wer genauere technische Angaben möchte, der findet sie bei Metzeler.

Mein Eindruck zum Metzeler KAROO Street

Ich hab den Reifen nun für genau 8314 km auf meiner BMW gefahren. Der Hinterreifen war am Ende dann doch unter den geforderten 1.6 mm Profiltiefe. Der Vorderreifen hätte durchaus noch länger verwendet werden können.

Was der Reifen wirklich gut kann, ist etwas von Allem zu können. Er ist ein wirklich guter Strassenreifen. Bei trockener Fahrbahn geht es runter bis auf die Fussrasten und das Feedback ist super.
Wird die Strasse nass muss er sich auch nicht verstecken, da liegt das Limit dann eher beim Fahrer als was der Reifen könnte.

Auch abseits der befestigten Strasse hält der Reifen was er verspricht. Ich bin einige Schottertouren mit ihm gefahren und hatte bei trockenem Untergrund nie Probleme.
Wird es allerdings nass oder schlammig kommt der Reifen schnell an seine Grenzen. So blieb ich auch schon in einer schlammigen Pfütze hängen als die Reifen einfach keinen Grip mehr hatten.

Was er dann auch weniger mag sind grober Schotter oder auch steile Passagen. Wer so etwas fahren möchte, braucht dann doch einen vollwertigen Stollenreifen.

Metzeler KAROO Street

Als der KAROO Street dann 8000 km erreicht hat, hat sich der Grip vom Reifen etwas verändert. Bitumen und Strassenmarkierungen wurden plötzlich extrem rutschig.
Ich hab Metzeler deswegen angeschrieben – bis heute jedoch keine Antwort erhalten.

Fazit zum Metzeler KAROO Street

Persönlich finde ich den KAROO Street ein super Reifen. Gerade wer oft bei unterschiedlichem Wetter unterwegs ist oder auf eine längere Reise startet, hat mit dem Reifen ein Allround-Talent dabei, welches einem viel ermöglicht.

Related posts

1 Comment

  1. DanielSof

    This is a great article. This website is loaded with lots of useful things, it made it easier for me in many ways.

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *